Brettspiele
Du bist: nicht angemeldet Anmelden | Kontakt
 

Spielregeln Schiffe versenken:


Ziel des Spieles


Jeder Spieler versteckt eine kleine Flotte von Schiffen vor seinem Gegner. Derjenige, der zuerst alle Schiffe des Gegners komplett getroffen und versenkt hat, gewinnt.

Beide Flotten bestehen aus folgenden 5 Schiffen:
  • 1 Schlachtschiff (5 Treffer nötig zum Versenken)
  • 1 Kreuzer (4 Treffer nötig zum Versenken)
  • 2 Fregatten (3 Treffer nötig zum Versenken)
  • 1 Minensucher (2 Treffer nötig zum Versenken)

Das Einsetzen der Schiffe


Vor dem ersten Zug muss jeder seine Schiffe einsetzen. Die Schiffe müssen so eingesetzt werden, dass sie sich weder horizontal noch vertikal berühren - sie dürfen also nicht an einer Kante angrenzen, diagonales Berühren über Eck ist zulässig.
Wähle ein Schiff durch Anklicken, drehe es gegebenenfalls durch den entsprechenden Button. Schiebe es über das Brett bis die Position stimmt und klicke dann, um es abzusetzen. Wenn du ein Schiff wieder entfernen willst, kannst du es durch Anklicken wieder zurücknehmen. Sind alle Schiffe eingesetzt, bestätige und das Spiel kann starten.

Auf Felder schießen


Von jetzt an siehst du immer zwei Spielbretter:
  • Im oberen Brett kannst du deine eigenen Schüsse und deren Erfolge sehen.
  • Im unteren Brett siehst du deine Schiffe und die Treffer deines Gegners.
Feuere auf ein bestimmtes Feld, indem du im oberen Brett auf das gewünschte Feld klickst. Bestätige und du siehst sofort, ob du getroffen hast.
Besondere Regel auf Brettspielnetz: Wenn du triffst, bist du sofort noch einmal an der Reihe - auch mehrmals hintereinander!

Sieger


Wer als erstes alle gegnerischen Schiffe versenkt hat, ist Sieger.


data_ad_region = "test";

© Zygomatic 2017 | Author@Google